Einnahme von C60-Öl

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Wir empfehlen Ihnen, C60 mit einem Löffel oder einer Spritze einzunehmen und täglich zwischen 5 ml und 7 ml einzunehmen. Sie können C60 allein oder mit Nahrung einnehmen, probieren Sie es in Ihrem Lieblingsshake oder Smoothie.

Einnahme von C60-Öl - mit Löffel oder Spritze Hier sind einige Serviervorschläge für die Einnahme von C60:
  • Mit einem Löffel oder einer Spritze säubern und 5 – 7 ml einnehmen
  • Mit Fruchtsaft mischen, wenn Sie den Geschmack nicht mögen das Öl
  • Zu Ihrem Lieblings-Smoothie hinzugefügt
  • Als Dressing auf Ihrem Salat
  • Auf frisches Brot geträufelt

Wir empfehlen Ihnen, C60 mit einem Löffel oder einer Spritze einzunehmen und täglich zwischen 5 ml und 7 ml einzunehmen. Sie können C60 allein oder mit Nahrung einnehmen, probieren Sie es in Ihrem Lieblingsshake oder Smoothie.

A suggested daily dose of between 5ml and 7ml but use our C60 calculator if you want a more accurate dose based on your weight. You can take a higher or lower dose if you wish and alternate the days you take it too.

Wenn Sie schnellere Ergebnisse sehen möchten, empfehlen wir Loading Up. Dies beschleunigt die Wirkung der Einnahme von C60, indem Ihr Körper für kurze Zeit mit C60 gesättigt wird, um die Menge an freien Radikalen schnell zu reduzieren.

Wir empfehlen eine Aufladedosis von;

  • 20ml für 5 Tage
  • 15ml für 5 Tage
  • 10ml für 5 Tage
  • 5ml bis 7ml laufend

Bevor Sie mit einer hohen Dosis beginnen, sollten Sie vorsichtshalber einige Tage lang einen halben Teelöffel C60-Öl einnehmen, um sicherzustellen, dass es keine abführende Wirkung hat.

Die Einnahme von C60 mit oder ohne Nahrung ist eine persönliche Entscheidung und hängt davon ab, ob Sie den Geschmack des Öls mögen und ob es Ihnen hilft, das Öl zu verdauen. Es besteht jedoch keine Notwendigkeit, C60 mit Nahrung einzunehmen.

In Öl gelöstes C60 schmeckt nach Öl. Einige Öle haben einen sehr milden Geschmack wie MCT Kokosnuss. Andere wie Schwarzkümmelöl haben einen starken, unverwechselbaren Geschmack. Alle unsere Öle sind eine großartige Ergänzung Ihrer Ernährung und enthalten eine Reihe von Antioxidantien, Vitaminen und essentiellen Fettsäuren.

Einnahme von C60 Olivenöl mit Kefir

Kefir ist eine Art fermentierte Milch, die einen ähnlichen Geschmack wie Naturjoghurt hat. Dies ist also eine gute Wahl, um den Geschmack des Öls abzuschwächen und zusätzliche Vorteile zu bieten.

Erstens ist es die Anzahl der nützlichen Bakterien und Hefen in Kefir, die Ihre eigene Darmflora ergänzen, die ihn zu einem so großartigen Getränk machen. Die meisten im Handel erhältlichen probiotischen Getränke enthalten nur 2 oder 3 verschiedene Bakterienstämme, während Kefir über 20 verschiedene Bakterien- und Hefearten enthält.

Zweitens enthält das Bio-Olivenöl extra vergine, in dem wir das C60 auflösen, Polyphenole, die ein fantastisches Antioxidans sind, aber das ist nur ein Teil des Grundes. Eines dieser Polyphenole, Oleuropein, wird von Bakterien in Kefir zu Hydroxytyrosol umgewandelt.

Die Forschung zeigt, dass Hydroxytyrosol sowohl antioxidative als auch entzündungshemmende Wirkungen im Körper hat und Lipoproteine ​​niedriger Dichte vor Oxidation schützt, von denen berichtet wird, dass sie ein wichtiger Faktor bei der Verringerung von Herzerkrankungen und anderen Krankheiten sind.

Wir haben Berichte über Menschen gelesen, die den Hydroxytyrosol-Spiegel im C60-haltigen Olivenöl erhöhen und Leistungssteigerungen erfahren, und wir denken, dass dies weitere Forschung verdient.

Wenn Sie ein Problem mit Kuhmilch haben, kann dies an einer Laktoseintoleranz liegen. Ein überraschend hoher Prozentsatz der Bevölkerung leidet an einer unterschiedlichen Laktoseintoleranz. Kefir hat bereits einen Großteil der Laktose in Glukose und Galaktose zerlegt, die leichter verstoffwechselt werden können. Tatsächlich werden einige im Handel erhältliche Kefire als bis zu 99 % laktosefrei beworben.

Wenn Sie jedoch keine Kuhmilch verwenden möchten, können Sie Kefir aus Kokos- und Mandelmilch kaufen oder selbst aus anderen Milchformen herstellen.

Experimentieren Sie selbst und genießen Sie alle gesundheitlichen Vorteile von C60 und Kefir.
More about this source textSource text required for additional translation information
Send feedback
Side panels

Wir empfehlen Ihnen, C60 mit einem Löffel oder einer Spritze einzunehmen und täglich zwischen 5 ml und 7 ml einzunehmen. Sie können C60 allein oder mit Nahrung einnehmen, probieren Sie es in Ihrem Lieblingsshake oder Smoothie.

Taking C60 oil - by spoon or syringe
Hier sind einige Serviervorschläge für die Einnahme von C60:
  • Sauber mit einem Löffel oder einer Spritze und Einnahme von 5 – 7 ml
  • Mit Fruchtsaft mischen, wenn Sie den Geschmack des Öls nicht mögen
  • Zu deinem Lieblingssmoothie hinzugefügt
  • Als Dressing auf deinem Salat
  • Auf frisches Brot geträufelt

Wir empfehlen Ihnen, C60 mit einem Löffel oder einer Spritze einzunehmen und täglich zwischen 5 ml und 7 ml einzunehmen. Sie können C60 allein oder mit Nahrung einnehmen, probieren Sie es in Ihrem Lieblingsshake oder Smoothie.

Eine empfohlene Tagesdosis zwischen 5 ml und 7 ml, aber verwenden Sie unseren C60-Rechner, wenn Sie eine genauere Dosis basierend auf Ihrem Gewicht wünschen. Wenn Sie möchten, können Sie eine höhere oder niedrigere Dosis einnehmen und die Tage, an denen Sie es einnehmen, abwechseln.

Wenn Sie schnellere Ergebnisse sehen möchten, empfehlen wir Loading Up. Dies beschleunigt die Wirkung der Einnahme von C60, indem Ihr Körper für kurze Zeit mit C60 gesättigt wird, um die Menge an freien Radikalen schnell zu reduzieren.

Wir empfehlen eine Aufladedosis von;

  • 20ml für 5 Tage
  • 15ml für 5 Tage
  • 10ml für 5 Tage
  • 5ml bis 7ml laufend

Bevor Sie mit einer hohen Dosis beginnen, sollten Sie vorsichtshalber einige Tage lang einen halben Teelöffel C60-Öl einnehmen, um sicherzustellen, dass es keine abführende Wirkung hat.

Die Einnahme von C60 mit oder ohne Nahrung ist eine persönliche Entscheidung und hängt davon ab, ob Sie den Geschmack des Öls mögen und ob es Ihnen hilft, das Öl zu verdauen. Es besteht jedoch keine Notwendigkeit, C60 mit Nahrung einzunehmen.

Die Einnahme von C60 mit oder ohne Nahrung ist eine persönliche Entscheidung und hängt davon ab, ob Sie den Geschmack des Öls mögen und ob es Ihnen hilft, das Öl zu verdauen. Es besteht jedoch keine Notwendigkeit, C60 mit Nahrung einzunehmen.

Einnahme von C60 Olivenöl mit Kefir

Kefir ist eine Art fermentierte Milch, die einen ähnlichen Geschmack wie Naturjoghurt hat. Dies ist also eine gute Wahl, um den Geschmack des Öls abzuschwächen und zusätzliche Vorteile zu bieten.

Erstens ist es die Anzahl der nützlichen Bakterien und Hefen in Kefir, die Ihre eigene Darmflora ergänzen, die ihn zu einem so großartigen Getränk machen. Die meisten im Handel erhältlichen probiotischen Getränke enthalten nur 2 oder 3 verschiedene Bakterienstämme, während Kefir über 20 verschiedene Bakterien- und Hefearten enthält.

Zweitens enthält das Bio-Olivenöl extra vergine, in dem wir das C60 auflösen, Polyphenole, die ein fantastisches Antioxidans sind, aber das ist nur ein Teil des Grundes. Eines dieser Polyphenole, Oleuropein, wird von Bakterien in Kefir zu Hydroxytyrosol umgewandelt.

Die Forschung zeigt, dass Hydroxytyrosol sowohl antioxidative als auch entzündungshemmende Wirkungen im Körper hat und Lipoproteine ​​niedriger Dichte vor Oxidation schützt, von denen berichtet wird, dass sie ein wichtiger Faktor bei der Verringerung von Herzerkrankungen und anderen Krankheiten sind.

Wir haben Berichte über Menschen gelesen, die den Hydroxytyrosol-Spiegel im C60-haltigen Olivenöl erhöhen und Leistungssteigerungen erfahren, und wir denken, dass dies weitere Forschung verdient.

Wenn Sie ein Problem mit Kuhmilch haben, kann dies an einer Laktoseintoleranz liegen. Ein überraschend hoher Prozentsatz der Bevölkerung leidet an einer unterschiedlichen Laktoseintoleranz. Kefir hat bereits einen Großteil der Laktose in Glukose und Galaktose zerlegt, die leichter verstoffwechselt werden können. Tatsächlich werden einige im Handel erhältliche Kefire als bis zu 99 % laktosefrei beworben.

Wenn Sie jedoch keine Kuhmilch verwenden möchten, können Sie Kefir aus Kokos- und Mandelmilch kaufen oder selbst aus anderen Milchformen herstellen.

Experimentieren Sie selbst und genießen Sie alle gesundheitlichen Vorteile von C60 und Kefir.
More about this source textSource text required for additional translation information
Send feedback
Side panels

X
0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerKehre zum Laden zurück
      Calculate Shipping
      Apply Coupon